Über uns

DER VORSITZ

Auf der konstituierenden Sitzung des Bezirkselternausschusses Neukölln (BEA) am 25.11.2021 haben die Mitglieder den Vorsitz und die Gremienvertreter*Innen gewählt.

Thomas Kleinschmidt ist zum ersten Mal als Vorsitzender des BEA Neukölln gewählt worden. 

Er ist seit 2005 im BEA tätig und wurde 2020 in den Vorstand gewählt.

Weiter ist er Mitglied im Bezirksschulbeirat (BSB) und in den Gremien der Bezirkselternverteter*Innen .
Er ist Elternvertreter und Vorsitzender der Gesamtelternvertretung (GEV) an der Grundschule am Regenweiher.
Am Hannah-Arendt Gymnasium war er vier Jahre in der GEV.
Durch seine langjährige Erfahrung im Bezirk vertritt er die Interessen der Eltern von der Kita bis zum Abitur.

Sonja Kutscher wurde zur stellvertretenden Vorsitzenden in den BEA Vorsitz gewählt.

Sie ist seit 2017 als Elternvertreterin im BEA Neukölln. Zuerst für die Schilling-Schule, seit 2018 auch für die Theodor-Storm-GS entsendet, arbeitet sie seit dem auch im Vorstand des BEA sowie im BSB mit. Sie ist Diplom-Biotechnologin, sonderpädagogische Schulbegleiterin, GEW-Mitglied und seit 2009 pflegende Mutter eines „Intensiv“-Kindes. Ihre Schwerpunkte in der Elternarbeit sind alle MINT-Fächer, Girls-Empowerment, Inklusionsthemen, Barrierefreiheit und transparent-digitale Kommunikationswege.

Der Vorstand wird komplettiert durch :

André Gregor-Hermann ist am 2.11.2020 in den Vorstand gewählt worden. Er ist seit 2018 sowohl Mitglied im BEA als auch im BSB.
Seine Haupttätigkeitsfelder in den Gremien sind Digitalisierung, Grundschulen und Sicherheit im Schulalltag.
Er ist Vertreter der Konrad-Agahd-Grundschule und hat zusätzlich noch Kinder am Ernst-Abbe-Gymnasium.
Neben seiner Tätigkeit in den Gremien arbeitet er auch gemeinnützig in der ReDI-School of Digital Integration als Programmier-Lehrer und Educational Manager.

Ertan Gönülal ist als Vertreter der Wetzlar-Grundschule am 2.11.2020 in den Vorstand gewählt worden und Mitglied im BEA als auch im BSB.
Aktiv Tätig in der Hochschullehre mit dem Ziel Methoden und Didaktik der Lehre in die Berliner Grund- & Ober-Schulen zu integrieren und somit eine kontinuierliche Verbesserung der Lehr- und Lernkultur zu erwirken.